Go Back
+ servings

Skagenshorn - dänische Hörnchen mit Marzipanfüllung

Chris
Lockerer Hefeteig, eine süße Marzipanfüllung und eine herbe Kakao-Glasur. Das Skagenshorn ist ein leckeres dänisches Gebäck für den Frühstückstisch oder zum Kaffeetrinken.
Vorbereitungszeit 25 Min.
Zubereitungszeit 1 Std.
Arbeitszeit 1 Std. 25 Min.
Gericht Gebäck
Land & Region DÄNEMARK
Portionen 12 Stück

Zutaten
  

Teig

  • 20 g Hefe frisch
  • 200 ml Vollmilch
  • 80 g Butter
  • 1 Ei
  • 30 g Zucker
  • 1/2 TL Salz
  • 475 g Weizenmehl zirka
  • 1/2 TL Kardamom gemahlen

Marzipanfüllung

  • 80 g Butter weich
  • 80 g Zucker
  • 1 Ei
  • 100 g Marzipan Rohmasse

Topping

  • 1 Ei
  • 100 g Puderzucker
  • 20 g echtes Kakaopulver
  • 4-5 TL kochendes Wasser
  • 50 g Mandeln gehackt

Anleitungen
 

Teig

  • Gib die Milch und die Butter in einen Topf und erwärme es, bis die Butter geschmolzen ist.
  • Gieße die Flüssigkeit in eine Rührschüssel. Ist die Milch fingerwarm, kannst du die Hefe in die Flüssigkeit krümeln. Vorsicht: die Milch darf nicht zu heiß sein, sonst stirbt die Hefe ab.
  • Verrühre die Hefe in der Milch, bis sie sich aufgelöst hat.
  • Gib das Ei, Zucker, Salz, Kardamom und Mehl hinzu. Knete die Zutaten zu einem weichen Teig. Er sollte nicht zu trocken werden.
  • Lasse den Teig nun für eine Stunde abgedeckt gehen.

Marzipanfüllung

  • Gib die Butter, Zucker, das Marzipan und das Ei in eine Rührschüssel.
  • Verrühre die Zutaten mit einem Elektromixer, bis daraus eine glatte Masse entstanden ist.

Hörnchen

  • Rolle den Teig auf einer bemehlten Fläche länglich aus.
    Zur Orientierung: Der Teig sollte etwa 90x15 Zentimeter groß sein.
  • Anschließend schneidest du den Teig in 12 Dreiecke, denen allerdings die Spitze fehlt.
  • Verteile jeweils einen Esslöffel der Marzipanfüllung am breiten Ende der Dreiecke.
  • Rolle das breite Ende um die Füllung und zum schmalen Ende hin, um ein Hörnchen zu erhalten.
  • Lege das Hörnchen mit der Spitze nach unten auf ein Backblech.
  • Drücke die Enden der Hörner ein wenig zusammen, damit die Füllung beim Backen nicht herausläuft.
  • Bestreiche die Hörnchen mit einem verquirlten Ei.
  • Backe die Skagenshorne bei 180 Grad Ober- und Unterhitze für etwa 12 Minuten, bis sie goldgelb sind.

Topping

  • Verrühre den Puderzucker, Kakao und das kochende Wasser zu einer dickflüssigen Schokomasse. Gib das Wasser lieber nach und nach zu, damit die Masse nicht zu flüssig wird.
  • Gib den Schokoladenguss auf die abgekühlten Hörnchen und streue ein paar gehackte Mandeln darauf.

Velbekomme!

    Die Skagenhorne lassen sich übrigens mit Topping super einfrieren. Vor dem Verzehr einfach bei Zimmertemperatur auftauen.

      Keyword HEFETEIG, Hörnchen, Marzipan
      Hast du das Rezept ausprobiert?Dann lass mich wissen wie es dir gefällt!